CityWLAN in Kronberg im Taunus gestartet

KRONBERG IM TAUNUS. Das CityWLAN der Stadt Kronberg im Taunus wurde heute am 25.10.2018 um 10:30 Uhr gestartet. Das neue öffentliche WLAN versorgt den Außenbereich vor der Kronberger Stadthalle und das Bürgerbüro, den Schulgarten und die nahe Frankfurter Straße, die Friedrich-Ebert-Straße und den Bereich um die Receptur und den Receptur-Hof, die Tanzhausstrasse und die Zehntscheune, den Bereich um die Bücherei und die Hainstrasse sowie die Stadtteile Oberhöchstadt mit dem Dalles (Altkönigstrasse, Limburger Straße) und in Schönberg den Bereich Friedrichstrasse.

Benutzer können das WLAN ohne eine Anmeldung mit persönlichen Benutzerdaten jeden Tag in der Zeit von 07:00 – 22:00 Uhr kostenfrei und transparent nutzen. Die Stadt Kronberg hat die Zeiten der Nutzung einschränken lassen auf die üblichen Betriebs- und Öffnungszeiten von Handel und Gewerbe. Benutzer suchen nach dem offenen WLAN mit der Kennung „#Free WiFi Kronberg“ und können Sie direkt verbinden. Auf einer vorgeschalteten Informationsseite tippt man auf „Verbinden“ und für gesamten Tag steht die Verbindung für das genutzte Gerät zur Verfügung ohne weitere Einschränkungen.

Die Planung des CityWLAN startete in 2017. Es wurde eine Gesamtplanung von DE-Spot erstellt. Hierbei lagen in einigen Fällen die Planungsaufwände in der Auswahl der Antennenstandorte, um auch der vorhandenen Gebäude- und Stadtstruktur gerecht zu werden, schutzbedürftigen Fassaden nicht zu nutzen und vorhandenen Antennenträger in die Planung mit einzubeziehen. Für die Netzwerkverbindung der Zugangspunkte wurde die Infrastruktur der Stadt Kronberg genutzt und Teilbereiche mit Glasfaser oder über regenerierte Kupferstrecken angebunden. Die Stadt Kronberg hat aus der Gesamtplanung den Kernbreich zur Versorgung beauftragt für eine Laufzeit von 12 Monaten. In dieser Zeit soll ausgewertet werden, wie sich die Akzeptanz durch direkte Reaktionen aus der Öffentlichkeit darstellt und wie sich die Nutzung in den täglich gezählten unterschiedlichen Endgeräten wie Smartphone, Tablets oder Laptops abbildet.

DE-SPOT, sch